HomePhysik erforschen mit Ludwig

Physik erforschen mit Ludwig

Ein Physik-Lernspiel

Das Serious Game Ludwig

1 von 1

Ludwig ist ein Physik-Abenteuer über erneuerbare Energien für Spieler ab 10 Jahre. Das Serious Game basiert auf dem Lehrplan und wurde zusammen mit Lehrern und Fachdidakten entwickelt. Doch kommt es nicht wie ein ödes Lernspiel daher sondern begeistert als modernes Videospiel, das für Aufregung sorgt. In der graphischen und spielerischen Umsetzung richtet sich das serious game „Ludwig“ nach internationalen Top-Titeln. Dadurch gewinnt es auch das Interesse Jugendlicher. Es bietet ein Spielerlebnis, das Kinder auch ernst nehmen können.


Das Spiel „Ludwig“ soll nicht den Physikunterricht oder das Lehrbuch ersetzen – schon gar nicht den Lehrer oder die Lehrerin. Es ist eine Art Aperitif, dass Kinder neugierig auf die Wissenschaft macht.


Lehrer setzen Ludwig ein um das Interesse an Physik zu steigern und gewisse Zusammenhänge zu verdeutlichen. Eine Begleitstudie zeigt, dass Lehrer das serious games „Ludwig“ spannend finden und dass die Schüler eine bessere Meinung zur Physik haben und interessierter sind.


Das Lernziel


Die Spiel- und Lerninhalte sind bei Ludwig eng miteinander verbunden. Aus der Motivation, sich den Aufgaben im Spiel zu stellen, entsteht so auch die Freude am Lernen. Herkömmliche Lernspiele haben das Design nicht immer sukzessiv aufgebaut, sondern eher zusammenhangslose Einzelaufgaben aneinandergereiht. Nicht selten wurde so ein Funken der Motivation bei dem Jugendlichen schnell ausgemerzt. Heranwachsende wollen nicht das Gefühl eines pädagogischen Zeigefingers vermittelt bekommen, sondern neugierig ihr Interesse erkunden. Wie überzeugt Ludwig als Lernspiel?

Roboter aus Lernspiel Ludwig

Serious Games Elemente


Ein zentraler Aspekt von Serious Games ist es mit Spielelementen zu motivieren. Durch die amotivationalen Faktoren im Spiel Lust auf etwas machen. Es gibt häufig die Frage „Funktioniert Lernen mit Serious Games wirklich?“. Aber dann müssen wir uns die Frage stellen: Was ist Lernen überhaupt? Geht es um das Memorieren von Wissen oder um das Auswendiglernen von Formeln? Der Wandel von einer wissensbasierten zu einer kompetenzbasierten Gesellschaft verlangt zunehmend nach den Kompetenze: “ Zusammenhänge erkennen“, „kreative Problemlösungen finden“, „Lernen durch Anwendung“.  Genau das gestatten Serious Games und insbesondere Ludwig.


Schüler motivieren


Wie motiviert man Schülerinnen und Schüler, sich mit einem Lernstoff zu beschäftigen und am besten auch das Gelernte anzuwenden? Indem man eine Welt mit Ihnen erforscht und verändert. Mit "Ludwig" haben Schüler die Möglichkeit, sich im Spielverlauf eine komplette Physik-Bibliothek zum Thema Energiegewinnung aufzubauen. In dieser Bibliothek werden physikalische Gesetze und Phänomene sowie deren Zusammenhänge und Anwendungen aufgezeichnet.


Wie lernt man spielend?


Entdecken + Forschen: Phänomene werden in der Spielwelt erkannt und physikalischen Prinzipien zugeordnet.
Experimentieren + anwenden: Experimente fördern spielerisch das Verständnis der physikalischen Grundsätze. Problembasiertes Lernen erfolgt durch das Lösen von Aufgaben und treibt so die Spielhandlung voran.


Organisieren + vertiefen: Die jugendlichen Knobler sammeln im Spielverlauf einzelne Wissensfragmente zu einer kompletten Concept-Map zusammen. Zusätzliche Unterrichtsmaterialien wie z. B. Baupläne, Anleitungen für Experimente, Arbeitsblätter ermöglichen darüber hinaus die Einbindung der Spielinhalte in den Unterricht.


Wissensnetzwerk: Die Jugendlichen können außerdem entdecktes und erforschtes Wissen in einer eigenen Wissensdatenbank sammeln. Hier werden alle Informationen, Hinweise, Phänom

ene, Grundgesetze und vieles mehr in Form einer Concept Map gespeichert. Das Wissensnetzwerk wächst mit dem Spielverlauf - die Detailinformationen zu den einzelnen Knotenpunkten bilden ein immer umfangreicher werdendes Nachschlagewerk auf das der Spieler auch später noch zurückgreifen kann.

 

Roboter aus Lernspiel Ludwig

 

Login
levitra 20mg frankreich tadalafil preiswert kamagra oral jelly billig kamagra per nachnahme bezahlen levitra 10 mg generika bekomme ich cialis in der apotheke levitra apotheke kaufen levitra rezeptfrei preisvergleich viagra rezeptfrei per paypal viagra unter 18 kaufen kamagra shop billig levitra generika erfahrung kamagra eu versand viagra online shop schweiz import viagra schweiz